Service-Navigation

Suchfunktion

Sonstiges

Rückblick auf die Einführung der landesweit ersten " ZIA "
- Service-Center im Finanzamt Esslingen -

Mit der Inbetriebnahme der Zentralen Informations- und Annahmestelle im Oktober 1995 betrat das Finanzamt Esslingen organisatorisches Neuland und zwar in Bezug auf die Abwicklung des Publikumsverkehrs, hinsichtlich Kundenbetreuung und Service.

Zwischenzeitlich hat sich die Einrichtung der Zentralen Informations- und Annahmestelle, kurz Service-Center genannt, bewährt und kann als ein Erfolgsmodell bezeichnet werden, das weit hinaus seinesgleichen sucht; diese Einrichtung ist wohl die wichtigste und erfolgreichste Neuerung der Steuerverwaltung der letzten Jahre. Bei einem Besuch des Finanzamts wird der steuerlich Ratsuchende heute von einem ausgesucht freundlichen Team kompetent, verständnisvoll und in der Regel ohne längeren Wartezeiten bedient. Das Ganze findet zudem noch in ansprechenden Räumlichkeiten statt. Das Finanzamt Esslingen ist ganz besonders stolz auf sein Service-Center, weil diese neue Organisationsform hier pilotiert wurde; salopp gesprochen handelt es sich um ein Kind des Finanzamts Esslingen. Der gesamte Rahmen, das Umfeld und die organisatorische Ausgestaltung des neuen Modells wurde hier ausgearbeitet und praxistauglich gemacht. Zwischenzeitlich haben alle Finanzämter im Bundesgebiet dieses neue Modell übernommen. In einem Service-Center wird neben den organisatorischen Vorteilen die Betreuung der Kunden deutlich verbessert. Zum einen kann ein Steuerfall im persönlichen Gespräch in aller Regel endgültig bearbeitet werden, erforderliche aber aufwendige Rückfragen entfallen wegen der sofortigen unmittelbaren Klärung vor Ort. Dieses persönliche Gespräch führt daneben zu einem besseren Verständnis des Verwaltungshandelns.

Fußleiste